7 einfache Ideen für Gastgebergeschenke, woran du nicht gedacht hast

7 smarte Ideen für Gastgebergeschenke

7 smarte Ideen für Gastgebergeschenke 1280 1920 Parsley of Happiness

Yes!! Rechtzeitig zur Grillsaison können wir uns besuchen! – haben wir uns darauf gefreut! Obwohl es eine Weile her sein mag sollten wir trotzdem nicht die Gastgeberin vergessen. Hier sind 7 smarte Ideen für Gastgebergeschenke, über die sich jede Gastgeberin freuen wird.

Lifestyle tips:

7 smarte Ideen für Gastgebergeschenke

Dieser Beitrag enthält sogenannte Affiliate-Link. Wenn du auf so einen Link klickst bekomme ich, oder auch nicht, vom Händler eine kleine Provision. Für dich änderst sich aber nichts

Yes!! Endlich können wir einander besuchen! Genau rechtzeitig zur Grillsaison können wir langsam wieder Freunde und Familie besuchen – haben wir uns darauf gefreut! Obwohl das letzte Mal eine Weile her sein mag und wir außer Übung sind, sollten wir trotzdem nicht ein kleines Geschenk an die Gastgeberin vergessen. Hier sind 7 smarte Ideen für Gastgebergeschenke, über die sich jede Gastgeberin freuen wird.

Was nehmen wir mit als Gastgebergeschenk?

Wein, Blumen, Schokolade gehen grundsätzlich immer, aber von Kreativität und persönlicher Note sind wir weit weg. Ein Gastgebergeschenk soll eine kleine Aufmerksamkeit sein, als Dankeschön für die Einladung und die Mühe. Idealerweise soll es persönlich sein und nicht übertrieben teuer. Was das ganze natürlich nicht leichter macht, so lass mich dir mit ein paar Ideen weiterhelfen.

woran du nicht gedacht hast
Die Gastgeberin nicht vergessen, die freut sich auf eine kleine Aufmerksamkeit Foto: Alexandra Gorn on Unsplash
No 1

Cocktail/Mocktail-Mix-Set

Cocktail/Mocktail-Mix-Set– die Basisvariante auf die Schnelle ist eine Flasche Prosecco, etwas Holundersirup und ein Topf mit Minze und los geht’s. Aber du kannst es so einfach oder ausgefallen machen, wie du willst. Die Rolls-Royce-Variante ist alles für einen komplizierteren Cocktail. Die Zutaten und ein schönes Rezept, aber auch mit süßen Eiswürfelformen, Strohhalm aus Glas und so weiter. Wichtig ist aber, dass es auch schön aussieht, nimm lieber eine schöne kleine Flasche aus Glas statt eine 2-Liter Plastikflasche. Wenn du dich für eine anti-alkoholische Variante entscheidest, kannst du auch frische Beeren dazulegen und zum Beispiel eine schöne, exklusive Flasche Mineralwasser.

Gastgebergeschenk
Einfach, praktisch und sieht schön aus - der perfekte Gastgebermitbringsel Foto: ParsleyofHappiness.com
No2

Nimm, was du hast (Supertipp, der nichts kostet!)

Im Sommer oder Herbst ist der Garten voller Blumen und Obst. Hier hast du Gastgebergeschenke direkt vor der Haustüre. Hast du Beeren oder Obst im Garten, nimm das mit! Besonders wenn die Gastgeberin selbst keinen Garten hat, sie freuen sich total darüber. Ein Korb mit Äpfeln oder Ribiseln, ein Strauß mit Blumen aus dem eigenen Garten sind perfekt!

Apfel im Landhausgarten für die Gastgeberin als Gastgebergeschenke
Für jemanden ohne einen eigenen Garten hat, sind Äpfeln ein tolles Mitbringsel für die Gastgeberin Foto: Parsley of Happiness
No3

Selbstgemacht geht immer (Supertipp, falls du darauf vergessen hast!)

Ist die Ernte vorbei und der Garten leer, kannst du gerne was Selbstgemachtes mitnehmen. Wenn ich Marmelade, Saft oder Kompott mache, sorge ich immer dafür, dass etwas davon in schöne Gläser mit einem extra netten Etikett kommt (der Rest kommt in alte, wiederverwendete Sugogläser und was ich sonst so habe …). Hast du am gleichen Tag Brot gebacken, machst du eins extra für deine Gastgeberin. Heutzutage sind wir alle so beschäftigt, über hausgemachtes Brot oder Marmelade freut sich jeder. Dies sind supereinfache Geschenke, die immer passen. Jeder muss essen!

Selbstgemachte Erdbeermarmelade als Gastgeberschenke
Ein paar schöne Gläser oder Flaschen mit Selbstgemachtem sind perfect als Last-Minute-Gastgebergeschenk Foto: Parsley of Happiness

Kaffee oder Tee!

Die Idee, was zu schenken, das man braucht und vor allem verbraucht, finde ich immer super. Ein Dekogegenstand muss 1. der Gastgeberin gefallen und 2. muss sie einen Platz dafür haben, sonst fühlt sie sich womöglich dazu verpflichtet, das Teil auszustellen. Mit schön verpackten Sachen, die jeder braucht und die nicht beim nächsten Besuch ins Regal müssen, bist du immer safe. Aber aufpassen, du sollst auch nicht einfach die Kilopackung aus der Handtasche ziehen und überreichen, fertige Geschenkpackungen sind auch nicht das Ware als Gastgebergeschenke. Pads, Kapseln oder gemahlener Kaffee in einem Glas oder einer kleinen Tasche und du bist «good to go». Es wäre natürlich von Vorteil, wenn du weißt, welche Kaffeemaschine die Gastgeberin hat …

Kaffe als Gastgebergeschenk
En fin kaffe eller te er alltid ikke fall for de ferdige gavepakningene i plastfolie, de skriker "jeg gadd ikke å bry meg mer!" Foto: Lex Sirikiat on Unsplash
No 05

Kochbücher

Ich verbringe gerne Zeit in der Küche und die meisten, die ich kenne ,wissen das. Somit bekomme ich oft ein „Kochbuch“ und freue mich jedes Mal wie ein Kind. Ich schreibe absichtlich „Kochbuch“, denn die traditionellen Kochbücher mit Knödel und Frittatensuppe sind vielleicht nicht besonders sexy. Aber Bücher mit Rezepten für Smoothies, Fermentierung, Frühstücksessen oder Kräuterölen sind in einer ganz anderen Liga. Dieses Geschenk ist aber nicht ganz ohne Risiko. Wenn du den ganzen Tag in der Küche gestanden bist und dann kommen die Gäste und drücken dir ein Kochbuch in die Hand, so nach dem Motto „Nächstes Mal solltest du ein richtiges Rezept probieren, Schätzchen!“, ist es wahrscheinlich das letzte Mal, dass du sie einlädst. Aber für eine Gastgeberin, die gerne in der Küche ist, ist das nie verkehrt
No06

Was zum Lesen

Ein Kochbuch ist dir jetzt zu heikel? Ok, wir können es auf etwas zu lesen erweitern. Ein gutes Buch, ein Coffee-Table-Book oder ein Buch über ein Thema, das die Gastgeberin interessiert, schenke ich immer gerne als Gastgebergeschenke her. Falls die Gastgeberin keine Leseratte ist, wie wäre es mit einem Stapel Zeitschriften? Schöne Zeitschriften sind teuer, aber jeder mag es, in Zeitschriften zu blättern. Entweder drei Zeitschriften über ein Thema, das die Gastgeberin mag, aber wenn du einfach eine Reisezeitschrift, eine Einrichtungszeitschrift und eine Frauenzeitschrift nimmst, bist du auf der sicheren Seite. Binde sie mit einer Schleife zusammen und steck eine nette Tafel Schokolade rein und schon du hast du einen gemütlichen geschenkt.

Zeitschriften als Geschenk für Gastgeberin
In Zeitschriften zu blättern in einer freien Minute mag jeder Foto: Parsley of Happiness
N 07

Eine gute Tat

Da verkaufen die Kinder wieder in der Schule irgendwas für einen guten Zweck. Ich finde es gar nicht schlimm, etwas von diesen Dingen (die schöneren Exemplare wohlgemerkt …) gemeinsam mit der Weinflasche oder so zu verschenken. So haben du und die Gastgeberin einen guten Zweck unterstützt. Was ich auch gerne tue, ist diese Armbänder, Schlüsselanhänger oder Ähnliches, die von oder für einen guten Zweck gemacht und verkauft werden, kaufen. Diese schenke ich dann weiter mit den Blumen oder der Flasche Wein. Ich finde es wichtig, die Menschen zu unterstützen, die versuchen, einen Lebensunterhalt zu verdienen oder eine bessere Welt zu gestalten. Allerdings ist es aber begrenzt, wie viele Armbänder und Schlüsselanhänger ich brauche. Jedoch, wenn ich sie weiterverschenke, bekommt die Weinflasche ein wenig mehr Sinn.

Gastgeschenk
Bausatz für ein Gastgeschenk Foto: ParsleyofHappiness
Fint dekket hagebord

Was soll ein Gastgebergeschenk kosten?

Nicht super viel, das ist nicht die Idee. Es ist ja kein Geburtstag oder so, eine persönliche Aufmerksamkeit ist viel wichtiger.
Alt du har laget selv fungerer som vertinnegaver

Wann brauchst du ein Gastgebergeschenk?

Fangen wir einfach an: wenn du bei jemandem zu Hause eingeladen bist. Aber hauptsächlich zum Abendessen oder Lunch. Du brauchst nichts mitnehmen, jedes Mal, wenn du für einen Kaffee vorbeischaust. Gibt es schon einen Anlass, wofür du sowieso für die Gastgeberin ein Geschenk hast, Geburtstag etc., würde ich nicht zusätzlich noch ein Gastgebergeschenk mitnehmen. Jedoch selbst wenn du oft eingeladen bist, ist es immer nett, eine Kleinigkeit mitzunehmen, schließlich hat die Gastgeberin sich viel Mühe gemacht.

5 Wundermittel für einen kleinen Balkon

5 Wundermittel für einen kleinen Balkon 2048 1365 Parsley of Happiness

Nicht jeder von uns ist mit einem Balkon in der Größe einer Kleinwohnung gesegnet. Das heißt aber lange nicht, dass du nicht aus deinem kleinen Balkon was Großes machen kannst.

Leinen als Vorhänge und Bettwäsche

Warum Leinen im Sommer: Sommer ist Leinen-Zeit

Warum Leinen im Sommer: Sommer ist Leinen-Zeit 683 1024 Parsley of Happiness

Kaum kriechen die Temperaturen über bitterungemütlich, tauchen leichte Leinenstoffe und der Safari-Look auf wie Regenwürmer nach dem Regen. Zufall? Nope! Leinen und Sommer ist ein „match made in heaven“ oder im Boden, je nachdem, wie biologisch korrekt, wir jetzt sein wollen …

Picknick ohne Plastik

Picknick ohne Plastik

Picknick ohne Plastik 1048 699 Parsley of Happiness

Der Sommer wird sich bald verabschieden, aber die letzten schönen Tage solltest du noch ausnützen. Und willst du diesen Sommer so richtig cool sein, ist Picknick das einzig Wahre. Ob nicht Picknick viel Plastikmüll mit sich bringt? Gar nicht! Hier sind die schönsten und etwas skurrile Alternativen zu einem Picknick ganz ohne Plastik.

Gartentisch

6 Schritte zum hübschen Gartentisch

6 Schritte zum hübschen Gartentisch 1200 779 Parsley of Happiness

Die Zeit für „al fresco dining“ ist da! Entgegen dem Glauben vieler Männer ist so ein Abend viel mehr, als mit einer Hand Fleisch auf den Grill zu schmeißen und eine Bierflasche in der anderen. So viel mehr … Gartentisch

Pin uns auf Pinterest:

Was soll ein Gastgebergeschenk kosten?

Nicht super viel, das ist nicht die Idee. Es ist ja kein Geburtstag oder so, eine persönliche Aufmerksamkeit ist viel wichtiger. Hier sind 7 smarte Ideen für Gastgebergeschenke, über die sich jede Gastgeberin freuen wird.

Wann brauchst du ein Gastgebergeschenk?

Fangen wir einfach an: wenn du bei jemandem zu Hause eingeladen bist. Aber hauptsächlich zum Abendessen oder Lunch. Du brauchst nichts mitnehmen, jedes Mal, wenn du für einen Kaffee vorbeischaust. Gibt es schon einen Anlass, wofür du sowieso für die Gastgeberin ein Geschenk hast, Geburtstag etc., würde ich nicht zusätzlich noch ein Gastgebergeschenk mitnehmen. Jedoch selbst wenn du oft eingeladen bist, ist es immer nett, eine Kleinigkeit mitzunehmen, schließlich hat die Gastgeberin sich viel Mühe gemacht.