Maribor

Architektur & Interior-Reisetagebuch: Was ich in Maribor lernte

Architektur & Interior-Reisetagebuch: Was ich in Maribor lernte 900 1200 Parsley of Happiness

In Maribor bleiben die Touristen nicht stehen, sie fahren offensichtlich weiter zum Meer oder wo auch immer. Jeder Gut für uns, der Stadt ist Hektikbefreit, aber eine kleine Wundertüte!

Architektur und Interior – Reisetagebuch:

Was ich in Maribor gelernt habe

Dieser Beitrag enthält sogenannte Affiliate-Link. Wenn du auf so einen Link klickst bekomme ich, oder auch nicht, vom Händler eine kleine Provision. Für dich änderst sich aber nichts

In Maribor bleiben die Touristen nicht stehen, sie fahren offensichtlich weiter zum Meer oder wo auch immer. Gut für uns, denn hier ist aller ziemlich Touri-Stressbefreit und die Stadt fühlt sich an, wie die Studentenstadt, wie sie schließlich auch ist.

Maribor
Foto: ParsleyofHappiness.com

 

1. Nichts für hohe Absätze

Maribor ist nichts für hohe Absätze. Die kleinen Gassen rund um die Synagoge, die älteste Weinrebe der Welt (yep, sie hat sogar einen Eintrag im Guinness Buch der Rekorde) und sonst in der Altstadt sind hauptsächlich mit Pflastersteinen verlegt. Alle Stöckelschuhliebhaber wissen was das bedeutet; die Straßen sehen total nett aus, sind aber unmöglich zum Gehen und gleichzeitig elegant aussehen. Das Leben ist voller Kompromisse.

Das Leben ist voller Kompromisse.

Pflastersteine in Maribor Altstadt
Foto: ParsleyofHappiness.com
die älteste Weinrebe der Welt in Maribor
Die älteste Weinrebe der Welt Foto: ParsleyofHappiness.com
Foto: ParsleyofHappiness.com
Water Tower Maribor
Wasserturm Maribor Foto: ParsleyofHappiness.com

2. Es gibt Dinge, die noch besser sind als alte Gebäude

Eine meiner größten Schwächen sind alte, schöne Gebäude. Davon gibt es in Maribor reichlich, besonders im alten Teil der Stadt. Aber es gibt was noch besseres als alte, wunderschöne Gebäude. Nämlich alte, wunderschöne Gebäude mit einem Eisladen. Und diese perfekte Kombination hat Maribor auf einem neuen Level gehoben. Diäten sind für Feiglinge!

Diäten sind für Feiglinge!

Altstadt Maribor Architektur
Foto: ParsleyofHappiness.com
Maribor Altstadt
Foto: ParsleyofHappiness.com
Foto: ParsleyofHappiness.com

3. Wer suchet der findet

Du musst etwas genauer schauen, aber dann findest du ein Zuckerl nach dem anderen von Street-Art, Einrichtungsperlen und andere Dekosnacks.

Maribor Mid-Century-Modern
Mid-Century-Modern im Restaurant MAK Foto: ParsleyofHappiness.com
Street-Art in Maribor, Slovenia
Street-Art Foto: ParsleyofHappiness.com
Foto: ParsleyofHappiness.com

4. Es gibt Bücherladen und es gibt Bücherladen in Maribor

Es gibt second-hand-Bücherladen und es gibt der second-handbücherladen Društvo ljubiteljev knjig ciproš i Maribor. Die supernette Frau im „Geschäft“ hat gemeint sie haben eine Million Bücher. Es klingt eher nach einem Ausdruck für unzählige Bücher, aber nachdem ich mich durch zwei Stockwerke mit Bücherstapel, die bis zu Decke reichen, gearbeitet habe, bin ich mehr und mehr überzeugt, dass die Anzahl sogar stimmen darf. Es ist der ungläubigste Bücherladen, den ich je gesehen habe, mit Büchern in allen Sprachen, wirklich allen. Ein Schatz!

Bücherladen Secondhand gebraucht Maribor
Bücher so weit das Auge reicht und ein paar mehr Foto: ParsleyofHappiness.com
Foto: ParsleyofHappiness.com
Maribor
Foto: ParsleyofHappiness.com

Pin oss på Pinterest: