Keine Waschküche ohne Handtuchhalter

Keine Waschküche ohne Handtuchhalter 1536 2048 Parsley of Happiness

Was ist das erste, woran du denkst, wenn du das Wort «Waschküche» hörst? Schon, oder? Ich auch! Handtuchhalter.

Der Wunderwuzzi in der Waschküche:

Keine Waschküche ohne Handtuchhalter

Dieser Beitrag geht online in Kooperation mit www.handtuchhalter.de.

Klar doch, Waschmaschine und Trockner sind auch wichtig, aber sonderlich inspirierend sind sie nicht.

Für mich beginnt die Planung eines Raumes meistens mit einer einfachen Idee. Sei es ein Möbelstück, ein Gefühl, eine Farbe, eine Tapete, egal was. Danach plane ich den ganzen Raum rund um diese Ideen. In unserer Waschküche war die Idee der Handtuchhalter.

Handtuchhalter Waschraum
Foto: ParsleyofHappiness.com

So verliebt in diese Idee

Ich bin einfach soooo verliebt in diesen Handtuchhalter von www.handtuchhalter.de. Bereits lange bevor wir uns entschieden hatten, diesen Raum zu renovieren, hatte ich ihn schon am Schirm. Er war auf meiner mentalen Liste über Dinge, die ich unbedingt mal in einen Raum integrieren muss (diese Liste ist zwar ziemlich lang, aber für eine Waschküche doch überschaubar).

So, als der Tag kam, an dem ich unsere Waschküche endlich planen konnte, habe ich den Handtuchhalter natürlich zuerst gezeichnet. Und der Reihe nach hat alles rund um ihn seinen Platz gefunden. Dann haben ich und handtuchhalter.de entschieden, das machen wir jetzt gemeinsam.

Handtuchhalter Landhausstil
Foto: ParsleyofHappiness.com

Ein Must im Waschraum

In den Waschraum gehört einfach irgendwas, worauf du was hängen kannst. Egal, ob du einen Trockner hast und eine größere Wäschespinne irgendwo anders im Haus, in den Waschraum kommen immer weitere Sachen, die eine Aufhänggelegenheit brauchen. Seien es Handtücher, Waschfetzen, Dinge, die nur eine Handwäsche vertragen, eine Socke, die auf seine bessere Hälfte wartet und, und, und.

Jetzt kannst du irgendeine 0-8-15 Wäscheleine nehmen, die auch den Job macht, oder du wählst einen Halter, der auch noch super dekorativ ist und den ganzen Raum prägt.

Håndkleholder
Foto: ParsleyofHappiness.com

Lass dich nicht vom schönen Design ablenken

Dieser Handtuchhalter ist aus weißlackiertem Holz und im unverkennbaren amerikanischen Landhausstil. Nicht übertrieben, aber ein paar einfache Details, damit der Stil zu erkennen ist. Die Rückenverkleidung ist aus schmalen Holzrippen und die kleinen Kronen oben und unten machen den Halter um Längen eleganter als einen herkömmlichen Kollegen.

Jedoch auch wenn du nicht im Landhausstil einrichtest, solltest du den Handtuchhalter nicht ganz abschreiben. Der weiße seidenmatte Lack und das eher zurückhaltende Design passen auch gut mit dem skandinavischen Stil oder mit einem mediterranen Stil zusammen. Ist die Einrichtung grundsätzlich hell und von Weißtönen geprägt, passt der Wäschehalter zu jedem Stil.

Der Halter ist 51,5 cm breit, so als Vergleich, die Arbeitsplatte in der Küche ist in der Regel ca. 63 cm tief. Ein Backrohr ist normalerweise 60 cm x 60 cm. Das bedeutet viel Platz zum Trocknen. Für euch zahlenverliebte bedeutet dies ganze 2,6 m „Wäscheleine“.

Trotzdem ist er nur 7 cm tief, wenn er eingeklappt ist. Das ist nicht viel mehr als etwas gröbere Wanddeko.

Handtuchhalter details
Foto: ParsleyofHappiness.com

Nicht nur im Waschraum

Ich habe meinen Handtuchtrockner in der Waschküche aufgehängt. Sowas von traditionell und wenig originell von mir. Er passt auch wunderbar als nützlicher Handtuchhalter in der Küche. Mein Tipp wäre, ihn als Wanddeko zu verwenden, mit einem kleinen Wandteppich oder mit dekorativen Küchen-Accessoires, wie Schöpfer, Kaffeetassen oder so.

Aber wie wäre es im Badezimmer? Hier kannst du Handtücher aufhängen oder getragene Kleidung, die noch nicht ganz reif für die Wäsche ist.

Im Flur macht er zudem eine wunderbare Halterung für Schals oder Sonnenbrillen.

Egal wo er hängt, macht er eine schöne und praktische Wanddeko.

Dann werde ich mich an die Wäsche ranmachen, aber komm bald wieder. Es folgen bald weitere Blogposts mit Tipps und Ideen aus meiner Waschküche.

Und einen Besuch auf beadboard.de nicht vergessen! Handtuchhalter.de machen nicht nur Handtuchhalter, sondern auch traumhafte Wandvertäfelungen.

Landhausstil Waschküche
Foto: ParsleyofHappiness.com

Sei kreativ und bis demnächst!

Waschküche Landhausstil
Foto: ParsleyofHappiness.com

Alte Farbe entfernen – So geht abbeizen

Alte Farbe entfernen – So geht abbeizen 700 912 Parsley of Happiness

Nichts ist so befriedigend, wie eine frische Oberfläche zu streichen. Für uns mit einer Vorliebe für Altes ist das ein Luxus. In der Regel müssen wir erst alte Farbe entfernen bevor wir überhaupt anfangen können.

Blumen in Gemüse Vase Rosen

Natürliche Osterdeko zum Selbermachen Teil 2: Tischdeko aus Grünkraut

Natürliche Osterdeko zum Selbermachen Teil 2: Tischdeko aus Grünkraut 1920 2880 Parsley of Happiness

Ostern ist wie die kleine Schwester von Weihnachten. Für Weihnachten soll alles überdrüber und perfekt sein als hätte der Dezember 42 Tage. Dann kommt Ostern und wir haben frei …

Leinen als Vorhänge und Bettwäsche

Warum Leinen im Sommer: Sommer ist Leinen-Zeit

Warum Leinen im Sommer: Sommer ist Leinen-Zeit 683 1024 Parsley of Happiness

Kaum kriechen die Temperaturen über bitterungemütlich, tauchen leichte Leinenstoffe und der Safari-Look auf wie Regenwürmer nach dem Regen. Zufall? Nope! Leinen und Sommer ist ein „match made in heaven“ oder im Boden, je nachdem, wie biologisch korrekt, wir jetzt sein wollen …

Seife

So hast du Handseife noch nie betrachtet

So hast du Handseife noch nie betrachtet 2340 1316 Parsley of Happiness

Jetzt scheint es mir – zwar früher als geplant – der richtige Zeitpunkt zu sein, über die wahre Super-Power der Seife zu schreiben, denn neben Klopapier und Gesichtsmasken ist die Seife der Star der Stunde.