Winterschlussverkauf Weihnachtsdeko

Die besten Schnäppchen beim Winterschlussverkauf

Die besten Schnäppchen beim Winterschlussverkauf 1200 801 Parsley of Happiness

Die cleveresten Schnäppchen:

Mach die besten Einkäufe beim Winterschlussverkauf

Wie im Horrorfilm kommen sie, wie Schreckmomente, von allen Seiten! Ein unmöglicher Restposten nach dem anderen, jedoch Hauptsache Ramsch. Nichtdestotrotz gibt es ein paar Dinge, für die es sich wirklich lohnt, beim Winterschlussverkauf dabei zu sein. Hier sind meinen besten Tipps, welche Ware du mit gutem Gewissen in der Einkaufswagen legen kannst – Angebote, die Sinn machen.

Dieser Beitrag enthält sogenannte Affiliate-Link. Wenn du auf so einen Link klickst bekomme ich, oder auch nicht, vom Händler eine kleine Provision. Für dich änderst sich aber nichts

Mal den Winterschlussverkauf aussitzen

Die Spritzkerze brennt auf Halbmast, und der Countdown für Silvester ist noch nicht mal vorbei, wir sind ungefähr bei Zwei-Ein-Viertel, der Winterschlussverkauf dagegen, der ist in vollem Gange!

Verstehe mich nicht falsch, ich liebe Shoppen. Doch wenn das neue Jahr losgeht, habe ich die Schnauze davon voll. Seit Anfang Oktober sind wir von Mega-Angebots-Aktionen in allen Farben und Varianten umgeben, die Luft ist echt heraußen.

Ich habe eingekauft, weil es billig war, weil ich tatsächlich was brauchte, weil ich es wollte. Und nicht zuletzt habe ich eingekauft, weil ich das eine Geschenk noch zu besorgen übrig hatte (dies passiert bei mir normalerweise mehrmals bis Weihnachten). Also, wenn der Januar kommt, freut mich ein Einkaufsbummel genauso wie Punch und Lebkuchen.

 

So wenn der Januar kommt, freut mich ein Einkaufsbummel genauso wie Punch und Lebkuchen.

Und dann haben wir noch gar nicht über meiner Kreditkarte geredet. Ich kann es zwar nicht beweisen, aber sie fühlt sich tatsächlich kleiner an als im Herbst. Wie eine Briefmarke versteckt sie sich im Portemonnaie, und ich bin mir ziemlich sicher, ich spüre jedes Mal ein leichtes Zucken, wenn ich die Geldtasche öffne. Wie ein Hundewelpe, der es nicht mag, geschimpft zu werden, zieht sich die Kreditkarte zusammen.

Kopf hoch, Augen zu und durch – diese Angebote machen Sinn

So im Jänner sitze ich hier und schwanke wie ein Uhrenpendel: „Soll ich, soll ich nicht…?“ Was soll das Ganze, man kann nicht einkaufen, nur weil Abverkauf ist. Der Konsum ist hoch genug, wie er ist.

Aber das hier ist ja alles nichts Neues. Ich will jetzt nicht sagen „Ich habe aus meinen Fehlern gelernt“, obwohl es im Laufe der Jahre einige „Einkaufsfehler“ gegeben hat. Ich nenne es eher ‒ reich an Erfahrung, viel Erfahrung. Und die Erfahrung hat mich gelehrt, dass es tatsächlich Dinge gibt, wofür der Winterschlussverkauf gut ist. Denn früher oder später ist wieder Weihnachten, und dann bist du froh, dass du dich damals im Jänner zusammengerafft und mit den Einkäufen begonnen hast. Ganz davon zu schweigen, dass die Kreditkarte im Herbst etwas länger braucht, eher sie bei den Weihnachtseinkäufe den Hut wirft.

Kerzen

Advent Adventslys
Foto: ParsleyofHappiness

Bist du der Typ, der jedes Jahr brandneue Weihnachtsdekorationen hat (Schäm dich ein wenig, denn das ist wirklich verschwenderisch!), ist dieser Punkt wohl nicht wirklich für dich. Genau genommen, ist vielleicht dieser gesamte Beitrag nicht wirklich für dich relevant.

Alle andere können ruhig weiterlesen, es wird lustig.

Wenn du, wie ich, zu Weihnachten extra viele Kerzen anzündest, weißt du bereits, dass du nächstes Jahr wieder Kerzen für Weihnachten brauchst. Es gibt zwar das ganze Jahr über günstige Kerzen, aber nicht unbedingt diese typischen Weihnachtskerzen. Wenn du sie also im Angebot findest: Greif zu!

Kerzen in weihnachtlichen Farben:

Weihnachtliche rote Kerzen, alle warmen und gedeckten Grüntöne, alles Weiß, Gold, Silber und Glitzer. Solche, die halt zu deiner Weihnachtsdeko passen.

Kerzen mit weihnachtlichem Duft:

Ich fülle das Haus zu gerne mit weihnachtlichen Düften zu Weihnachten. Und schön wäre es, wenn ich jeden Tag im Dezember zum Backen, Kochen, Dekorieren, Basteln kommen würde, damit das Haus mit „natürlichen“ weihnachtlichen Duften gefüllt wird. Geht natürlich nicht, denn in Wirklichkeit habe auch ich einen Job und ein Leben und für das alles keine Zeit. Also für all die Tage, wo ich nichts Weihnachtliches zu Hause tue, müssen die Duftkerzen den Job übernehmen und das Haus mit herrlichen Duft von Vanille, Zimt, Bratapfel etc. füllen.
Machen sie aber gut! Die Weihnachtskerzen von Yankee Candles und Zara Home finde ich besonders toll. Sie sind aber ziemlich teuer und nur vor Weihnachten im Laden. Also wenn sie im Januar im Winterschlussverkauf zu finden sind, ist das quasi ein Jackpot. Jede Kerze mit einem guten Weihnachtsduft ist aber eine gute Idee und gut zu haben, wenn der Advent näher rückt.

Diverse Weihnachtskerzen (wie es so schön heißt):

Adventskalenderkerzen, schöne Adventskerzen für den Adventskranz oder andere typische Weihnachtskerzen gibt es jetzt im Superangebot an jeder Ecke. Der nächste Advent kommt bestimmt.

Var24

Bänder

Stiege Weihnachtsdeko
Foto: ParsleyofHappiness.com

Ich habe immer schöne Bänder herumliegen. Irgendwie brauche ich sie immer wieder. Allerdings für Weihnachten noch öfter als zu anderen Zeiten des Jahres. Ich verwende Bänder für die Weihnachtsdekoration und Weihnachtskränze, um die Christbaumdeko und anderen Deko aufzuhängen, um Geschenke besonders schön zu verpacken, die obligatorische Rotweinflasche zu dekorieren usw., usw.

Schöne, qualitative Bänder und Maschen sind, wie die meisten Dinge, die schön und von qualitativ sind, auch teuer. Nach Weihnachten nehme ich mir immer ein paar Minuten Zeit, den Korb an der Theke mit allerlei Weihnachtsresten, (auch Ramsch genannt), zu durchwühlen. Und gelegentlich, nicht oft, denn die schönen Bändern sind meist schon lange weg, aber gelegentlich finde ich eine Rolle mit einem schönen Band für einen Schnäppchenpreis. Hah, gewonnen!

Bänder in Farben, die nichts falsch machen können:

Farben: grün, weiß, beige, schwarz, weihnachtsrot

Bänder in schönen Materialien:

Seidenbänder und Bänder aus Baumwolle oder Leinen

Lichterketten

Girlanden kaufen am Winterschlussverkauf
Foto: ParsleyofHappiness.com

Der Kauf von Lichterketten zahlt sich im Winterschlussverkauf doppelt aus.

  1. Die Lichterketten sind billiger als zum vollen Preis imDezember. Ich denke, dieses Prinzip haben wir inzwischen verstanden.
  2. Im Jänner weißt du noch, welche Lichterketten über Weihnachten das Handtuch werfen mussten. Das hast du bis zum nächsten Jahr vergessen.
  3. Du weißt jetzt auch, wo du gerne eine Lichterkette hintun würdest, wenn du eine hättest. Das ist auch etwas, das du nächstes Jahr vergessen hast.
Var24

Girlanden

Julekurver hjemmelaget julepynt
Foto: ParsleyofHappiness.com

Okay, jetzt weichen wir vielleicht etwas vom Mainstream ab. Aber… in den letzten Jahren habe ich immer mehr Gefallen an Girlanden gefunden. Damit kann ich die Fenster, Treppen und alle Arten von Kanten im Haus schmücken. Dafür habe ich mich ein wenig von der traditionellen Weihnachtsdekoration, die man einfach so hinstellt, abgewendet. D.h. von Letzterem habe ich mehr als genug, aber von Girlanden ‒ nicht so viele.
Bislang habe ich Girlanden immer selbst aus richtigen Tannenzweigen gebunden. Dies ist

  1. teuer,
  2. messy und nimmt viel Zeit in Anspruch und
  3. aller spätestens am Dreikönigstag landen sie im Ofen. Das ist irgendwie auch ein bisschen verschwenderisch.

Und obwohl ich immer die Meinung bin, das echt am besten aussieht, finde ich, dass Girlanden ziemlich unecht aussehen können und trotzdem damit davonkommen. Aus der Ferne und mit ein wenig zusätzlicher Dekoration sehen die Girlanden gut aus und machen das Haus super weihnachtlich.

Fazit: Ich kaufe gerne Fake-Girlanden und benutze sie immer wieder. Aber hier habe ich immer noch das gleiche Thema, die schönen sind teuer. Also, wenn ich jetzt welche im Weihnachtsabverkauf finde, sind sie in der Einkaufstasche, bevor ich Weihnachten sagen kann.

Skandi

Was du dir schon immer gewünscht hast

Mannier Christbaum von Loberon

Der letzte Punkt ist denkbar einfach, geht aber leicht mit dem Christbaum unter, wenn Weihnachten vorbei ist.

Denk an etwas, das du dir vor Weihnachten wirklich gewünscht hast. Etwas, das du sehr lange in der Hand hattest, bevor du es wieder ins Regal zurückstelltest. Oder etwas, das lange für sich selbst im Warenkorb lag, das du aber schließlich entferntest, weil es doch nicht sooo wichtig war und was anderes mehr brauchte.

Geh im Januar dazu zurück. Mit etwas Glück ist es immer noch da, und mit noch mehr Glück ist es jetzt sogar im Angebot!!! Wenn es sich um Weihnachtsdekoration handelt, musst du es einfach als eine Investition betrachten. Wenn es etwas sehr Besonderes ist, wirst du dich bestimmt noch viele Weihnachten immer wieder darüber freuen. Und du sparst Geld für das nächste Jahr.

Sagte ich doch, es wäre sozusagen super unclever, jetzt beim Winterschlussverkauf nicht zuzuschlagen.

Winterschlussverkauf
Foto: ParsleyofHappiness.com
Påskedekorasjon landlig stil naturlig påske

Welcher Osterdeko-Stil passt zu dir?

Welcher Osterdeko-Stil passt zu dir? 857 1200 Parsley of Happiness

Gelbe Osterhasen sind ja zuckersüß und sind nach wie vor DIE Osterdeko. Aber, was ist, wenn weder du noch dein Haus von der gelben Sorte sind? Alles halb so wild. Ostern und Osterdeko sind das, was du daraus machst. Rosarote Ostern? Kein Problem!

Der große Osterdeko-Test

Der große Osterdeko-Test 150 150 Parsley of Happiness

Osterdeko ist eine ernstzunehmende Sache, mach diesen Test, um herauszufinden, welcher Osterdeko-Typ du bist.

Winterschlussverkauf Weihnachtsdeko

Die besten Schnäppchen beim Winterschlussverkauf

Die besten Schnäppchen beim Winterschlussverkauf 1200 801 Parsley of Happiness

Die cleveresten Schnäppchen: Mach die besten Einkäufe beim Winterschlussverkauf Wie im Horrorfilm kommen sie, wie Schreckmomente, von allen Seiten! Ein unmöglicher Restposten nach dem anderen, jedoch Hauptsache Ramsch. Nichtdestotrotz gibt…

Ein schneller Reiseführer: Long Island – Bahamas

Ein schneller Reiseführer: Long Island – Bahamas 1440 1920 Parsley of Happiness

Long Island – Bahamas gehört zu den Bahamas-Inseln mit den wenigsten Besuchern. Genau deshalb sollte es dein nächstes Reiseziel werden!